Wir sind Vizeverbandsmeistermeister Waldeck- Frankenberg Kurhessen in der höchsten Klasse der Dressur

von Dina Schweizer

Nach dem unser Verein bei einem Gewinnspiel die Eintrittskarten sowie einen Fahrtkostenzuschuss gewonnen hatte, besuchten wir am 8. September 2018 die Reitsport Messe Rhein Main in Giessen. Es war ein wunderschöner Ausflug und unvergesslich für unsere Mitglieder .Alle hatten viel Spaß beim Shoppen und Stöbern. Für Groß und Klein war etwas dabei. Ein Highlight des Tages war definitiv Annica Hansen. Der YouTube Star nahm sich mega viel Zeit für Fotos und Videos. Es war einfach rundum gelungen. Auch in der 2. Jahreshälfte konnte der Reit-, Fahr-, Voltigier- und Pferdezuchtverein Ellersgrund- Gemünden seine Erfolgsserie fortsetzen.  Beim Junioren Master in Mücke konnte sich Annika Dreier unter Anleitung unserer Reitlehrerein Elena Gronewold beim Dressurreiter Wettbewerb eine tolle 6,4 erreiten und sich beim Schritt- Trab- Galoppwettbewerb mit Christessa einen 2. Platz sichern. Beim WBO Turnier in Gemünden erritt Sie sich beim Dressurreiterwettbewerb mit Christessa eine 6,3 und wurde beim Schritt Trag Galopp Wettbewerb 3. In der E- Dressur mit Kostüm, in der Sie wieder mit Christessa startete  bekam Sie für das Kostüm eine 7,0. Die Reiterlichen Fähigkeiten in der E- Dressur selbst wurden mit einer 7, 0 bewertet. Sie wurde damit 5. und für Annika war dies ihre erste Platzierung in einer E- Dressur! Die noch ganz jungen Reitküken Ida Scholl und Kim Schautzer konnten zum ersten Mal Turnierluft schnuppen  und hatten viel Spaß dabei. Gecoacht wurden alle von unserer Reitlehrerin Elena Gronewold. Die erste Vorsitzende freut sich über die tollen Erfolge Ihrer Vereinsmitglieder und will insbesondere auch die Turnierstarts der jungen Reiterinnen und Reiter weiter fördern.

Niemand hatte gedacht, dass sich unser Erfolg als Vizekreismeister in der höchsten Dressurklasse noch toppen lässt! Aber der junge  Reit-, Fahr-, Voltigier- und Pferdezuchtverein Ellersgrund mit seiner Reitlehrerin und Chefbereiterin und Hot Diamond haben es tatsächlich gerockt und sind Vize- Verbandsmeister von Kurhessen – Waldeck in der höchsten Dressurklasse (Leistungsklasse 2 und 3) geworden. Dies gegen die starke Konkurrenz der Reit- und Fahrvereine Bad Wildungen, Bad Arolsen, Borken, Frankenberg, Fritzlar, Korbach, Hofgeismar, Kassel.  Für den jungen Reit-, Fahr-, Voltigier- und Pferdezuchtverein Ellersgrund Gemünden und seine Reitlehrerin Ellena Gronewold ein phänomenaler Erfolg. Viele haben uns auf dem Turnier angsprochen und gefragt, wo denn  Gemünden liegt. Daher ist  die Vizeverbandsmeisterschaft auch für die Stadt Gemünden ein toller Erfolg.  Beim Turnier in Homberg/Efze konnten sich Ellena und Heisse Liebe mit nur 3/10 hinteer dem amtierenden Verbandsmeister Liebster platziert. Beim Turnier in Vellmar, konnte sich Hot Girl bei ihrem ersten Turnierstart in Klasse M auf Anhieb platzieren. Damit wurden dieses Jahr drei  Pferde in M platziert, die alle im Ellersgrund gezeugt, geboren, groß gezogen, angeritten und im Ellersgrund ausgebildet wurde. Die Vorstandschaft des Reit-, Fahr-, Voltigier- und Pferdezuchtvereins freut sich besonders, dass die Turniersaison 2018 so erfolgreich verlief. Neben den reitsportlichen Aktivitäten wird in Kooperation mit der Cornelia Funke Schule der Schulsport reiten durchgeführt. Darüberhinaus findet auch therapeutisches Reiten und Behindertereiten im Ellersgrund statt. Last but not Least wird natürlich dem Voltigieren im Ellersgrund großem Aufmerksamkeit gewidmet. Ein Turnierauftritt der Voltigiergruppen im nächsten Jahr ist bereits fest eingeplant.

Das nächste Highlight im Vereinsjahr sind die bekannten märchenhaften Nikolausfeiern im Ellersgrund, wo die Reitgruppen ihr können zeigen und die Voltigiergruppen ihr märchenhaften Aufführungen in der zauberhaft geschmückten Reithalle zelebrieren.  Beginn der Nikolausfeier ist am 6. Dezember um 17.00 Uhr, die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist mit warmen Speisen und Getränken wieder bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

(Auskunft Dr. Schweizer 0170/9968119)

 

Zurück